Casa de campo im Verkauf in Santa Coloma de Farners
Santa Coloma de Farners, 550.000 € , Bebaute Fläche 402 qm , Grundfläche 40.000 qm

Finca mit Haupthaus, diversen Anbauten und Ställen an der Costa Brava. Das Land ist teilweise als Camping klassifiziert.

Dieses einzigartige Objekt mit seinen 40,000m2 Land ist mitten im Wald gelegen, 3km von Santa Coloma de Farners gelegen, einem hübschen spanischen Ort 15km südlich von Girona und mit guter Anbindung an den Flughafen, die Autobahn AP7 welche nach Süden nach Barcelona führt, 80km und nach Norden an die französische Grenze, 65km. Die Strände der Costa Brava sind 20km entfernt.

Das Grundstück der Finca erstreckt sich über viele verschiedene Ebenen. Die Finca hat auch eigene Wasserversorgung via Brunnen.

Dieses Objekt biete viele Möglichkeiten, von einem privaten Wohnsitz bis zu Pferdehaltung mit Ausritt oder Gästeunterbringung. Auf der Hälfte des Grundstücks darf auch ein Campingplatz errichtet werden.

Der Verkaufspreis beinhaltet nicht die Transaktionssteuer und Kosten des Notars, Grundbuchs und Steuerverwalter. Mehr Informationen zu den Kosten beim Immobilienkauf hier: https://atc.gencat.cat/es/tributs/itpajd/

Angaben ohne Gewähr

Übersicht
Referenz ES-8226
Preis 550.000 €
Bebaute Fläche 402 qm
Grundfläche 40.000 qm
Energie
energy certificate
Zertifikat
in Bearbeitung
Übersicht
Referenz ES-8226
Preis 550.000 €
Bebaute Fläche 402 qm
Grundfläche 40.000 qm
Energie
energy certificate
Zertifikat
in Bearbeitung
Kontakt
Agent Anne Bayne
Telefon +34 931 433 105
E-Mail anne.bayne@realestate-dreams.com
Casa de campo im Verkauf in Santa Coloma de Farners für 550.000 € - realestate-dreams
Santa Coloma de Farners Girona
realestate-dreams
550000
Finca mit Haupthaus, diversen Anbauten und Ställen an der Costa Brava. Das Land ist teilweise als Camping klassifiziert. Dieses einzigartige Objekt mit seinen 40,000m2 Land ist mitten im Wald gelegen, 3km von Santa Coloma de Farners gelegen, einem hübschen spanischen Ort 15km südlich von Girona und mit guter Anbindung an den Flughafen, die Autobahn AP7 welche nach Süden nach Barcelona führt, 80km und nach Norden an die französische Grenze, 65km. Die Strände der Costa Brava sind 20km entfernt. Das Grundstück der Finca erstreckt sich über viele verschiedene Ebenen. Die Finca hat auch eigene Wasserversorgung via Brunnen. Dieses Objekt biete viele Möglichkeiten, von einem privaten Wohnsitz bis zu Pferdehaltung mit Ausritt oder Gästeunterbringung. Auf der Hälfte des Grundstücks darf auch ein Campingplatz errichtet werden.