Casa Sternia
Canelli, 185.000 €

In dominanter Lage steht dieses alleinstehende, antike Steinhaus, mit wunderbaren Weitblick über die Stadt, und über die angrenzenden Hügel. Das angesehene und gehobene Viertel von Canelli bietet eine schöne, gepflegte Nachbarschaft mit schönen Häusern, Palazzi, Restaurants und Enoteca.

In das historische Stadtzentrum sind es nur 3 Gehminuten.

Das Anwesen besteht aus einer Eingangshalle im Erdgeschoss, einer großen Küche und einem Esszimmer mit Kamin und Crottino („Crutin“), einem Wohnzimmer, einem Flur, einer Waschküche, einem Abstellraum, einem Badezimmer mit Dusche, einem Hauswirtschaftsraum und einem großen eingezäunten Innenhof, sowie privaten Parkplätzen außerhalb des Grundstücks. Der erste Stock führt zum Schlafbereich, der aus zwei Schlafzimmern besteht (beide mit einem kleinem Maisonette), Flur, Badezimmer mit Badewanne, Balkon und Terrasse.
Das antike und nach Süden ausgerichtete Haus besticht durch den typischen Natursteinbau mit vielen originalen Gewölben und Nischen.
Besonders herauszuheben ist auch der großzügige, ebene Vorhof mit Grillbereich.
Der breite Balkon bietet einen traumhaften Blick und Raumgefühl.
Das Haus ist bezugsfertig und kleinere Installationen sind fertig zustellen, wie zum Beispiel fehlende Küche (hier sind bereits alle Anschlüsse für eine Kücheninsel vorhanden), die Badewanne, (wahrscheinlich) die Wandfarben, Fassade - verputzter Teil streichen. Es ist quasi der Erstbezug nach der Restauration.

Entfernungen:

Nizza Monferrato: 10 km
Asti: 26 km
Alba: 30 km
Autobahn: 19 km
Mittelmeer Strand: 72 km
Flughafen Turin: 118 km

Gerne übernehmen wir die Organisation und Realisierung Ihrer Restaurierungs-, Renovierungs-, und Umbauarbeiten, Garten- bzw. Poolgestaltung, sowie Hausmeisterservices.
Profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung vor Ort und einem starken, zuverlässigen Netzwerk an Lieferanten und Arbeitern.

Übersicht
Referenz IT-45907
Preis 185.000 €
Living area 135 qm
Bebaute Fläche 135 qm
Grundfläche 500 qm
Schlafzimmer 2
Badezimmer 2
Google Map of Canelli, Piedmont, Italy